Autonomie ist unsere Philosophie


Wie kann man das Parken von Autos und das Transportieren von Material einfacher und bequemer, effizienter und sicherer machen? Diese Frage haben sich die beiden Ingenieure Rupert Koch und Leopold Meirer vor einigen Jahren gestellt. Ihre Antwort lautet in beiden Fällen: „Wir setzen auf Roboter, die lasergesteuert und fahrerlos rangieren, frei navigieren sowie Gegenstände sicher heben und transportieren.“ Was sich so einfach anhört, basiert auf großem Ingenieurwissen und viel Erfahrung in der Automatisierungstechnik. Zudem steckt hinter den fahrerlosen Transportsystemen (FTS) eine ausgeklügelte Materialflusssoftware, die für die Steuerung der Roboter sorgt.

Die serva transport systems GmbH aus Oberbayern hat das Parken revolutioniert. In ihren automatisierten Parkanlagen übernimmt das patentierte Robotersystem RAY™ das Parken von Pkw und macht es schnell, einfach und sicher. In 2016 bekam RAY™ Gesellschaft. EVE, ein fahrerloser Transportroboter für alle standardisierten Ladungsträger, optimiert die Intralogistik.

Unsere innovativen und effizienten Systeme bieten der Industrie, Flughäfen- oder Parkhausbetreibern, Autovermietern oder Städteplanern eine komplette Lösung für Transport und Parken von Fahrzeugen und den Transport und die Lagerung von Material. Die Systeme werden in Rosenheim gebaut.

Auszeichnungen


Fragen? Schreib uns.


serva GmbHRenkenweg 383026 RosenheimTel.: +49 8031 23079-00info@serva-ts.com